Aktivist über die Reaktion der Förster auf die Strategie für die Reform der Forstwirtschaft: Oder Sie haben es gar nicht gelesen, oder verstanden – es ist eine Bedrohung Ihrer Willkür

Mitarbeiter der staatlichen Forstwirtschaft beschlossen, beginnen Protestaktionen gegen die vom Kabinett von Ministern genehmigt und dem Präsidenten der Strategie der Reform der Forstwirtschaft für den Zeitraum bis zum Jahr 2022, schrieb in Facebook der Vorsitzende der Regierung der gesellschaftlichen Organisation «Menschen Land ansässig», der Abgeordnete Старосамборского des Gemeinderates Lvov Gebiet Vasily Курий.

«Die Reformen schmerzhaft sein alle, Leuten dazu zu bringen, auf Aktien nach Vorschlägen zu reformieren Wald-Branche wagten die Vertreter der staatlichen Forstbetriebe. Лесоводы waren immer auf der Seite der regierenden Partei, bei den Wahlen unterstützt haben, «ging» unter der verwaltungsquelle. Was machte Sie so «fahren» nach dem Präsidenten, der Regierung – gebannte Ihre Erlasse und Verfügungen?

Die wichtigsten Thesen der Strategie:

  • Gewährleistung der ökologischen Stabilität;
  • die Entwicklung des ländlichen Raums;
  • Trennung der Funktionen der überwachung, Kontrolle mit der wirtschaftlichen Tätigkeit;
  • Vereinfachung des Verfahrens der Heranziehung zur administrativen und kriminellen Verbindlichkeit für die übertretung im Wald;
  • wirksame Mechanismen für die Beseitigung der bestehenden bestechungsschemas;
  • Staatliche Förderung der Entwicklung der wirtschaftlichen Tätigkeit;
  • das neue System der Organisation den Schutz der Wälder;
  • Schaffung neuer Arbeitsplätze;
  • erstellen des Subjekts des staatlichen Eigentums;
  • die Erstellung des forstlichen Inspektoren;
  • elektronische Rechnungslegung Holz;
  • die Delegierung der Befugnisse den Organen der örtlichen Selbstverwaltung der staatlichen Aufsicht (Kontrolle) über Einhaltung der Gesetzgebung im Bereich Umweltschutz.

Alles gute und die richtigen Dinge, aber Gerüchte verstreuen Gegenteil», sagte Курий.

Er glaubt, dass die Führung der Forstbetriebe oder nicht bewusst, das Wesen der Reform, oder im Gegenteil – sehr wohl bewusst und ist sich der Risiken für sich selbst.

«Förster, offenbar nicht gelesen haben Strategie. Oder gut Lesen und verstehen – dies ist die Bedrohung für Ihre Eigenmächtigkeit, Willkür und Straflosigkeit. Was ist das für ein Aufstand auf Plätzen und Druck auf die lokalen Behörden mit dem Aufruf Dekret des Präsidenten zu sabotieren? Wenn Sie nicht sehr einverstanden mit der regierenden Spitze des Landes – dann вйо in die Hauptstadt, ЛесоМайдана wir noch nicht haben», – hat der Abgeordnete geschrieben.

Er fügte hinzu, dass es die öffentliche Organisation hat aus diesem Anlass in der SBU, und legte eine Kopie des kundenvorgangs.

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1995469027364482&id=100007042118357



Aktivist über die Reaktion der Förster auf die Strategie für die Reform der Forstwirtschaft: Oder Sie haben es gar nicht gelesen, oder verstanden – es ist eine Bedrohung Ihrer Willkür 30.11.2017

0
Ноябрь 30th, 2017 by