Alle Blöcke Rivne und Khmelnitsky Kernkraftwerk verdient die volle Leistung

Am Freitag, dem 26. Februar, Ривненская und Khmelnitsky Kernkraftwerk zum ersten mal seit 2004 begannen die arbeiten mit 100%-iger Belastung aller Blöcke. Dies war möglich Dank der Einführung in der Handlung der neuen Stromleitung Spannung von 750 kV Ende letzten Jahres, berichtet der Pressedienst von «Energoatom».

Auf betrieben Raes betrachtet hat vier Einheiten: zwei WWER-440, die in 1980 und 1981, und zwei WWER-1000, die in 1986 und 2004. Auf ХАЭС arbeiten zwei Reaktoren WWER-1000, die im Jahr 1987 und 2004.

Nach dem Zustand auf dem 29. Februar, in der Ukraine gibt es 12 aus den 15 Reaktoren. Auf die Reparatur gibt es Aggregate №1 und №2 Zaporozhye NPP und Energieblock №2 Yuzhno-das Ukrainische Kernkraftwerk südlich. Versand Erzeugung von Grafiken bilden: für zaes – 3 805 MW, Raes betrachtet hat – 2 840 MW, yuuaes – 1 630 MW, ХАЭС – 2 020 MW.

Für den vergangenen Tag, 28. Februar, Stationen erarbeitet 247,41 Millionen kWh Strom.

Wir werden erinnern, im Dezember 2015 in die Ukraine eingeführt und die Inbetriebnahme Hochvolt-Linie von riwnenski Atomkraftwerk in der Region Kiew, die es erlauben, würfeln überkapazität zwei Kernkraftwerke in der westukrainischen knappe TSENTRALNY Bezirk, wo auch die Hauptstadt.

Das Bauprojekt vorbereitet wurde noch im Jahr 2007. Im nächsten Jahr wurden Vereinbarungen über die Finanzierung mit der europäischen Investitionsbank und der europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung in Höhe von 300 Millionen Euro. Die erste Stütze stiegen im Jahr 2012. Länge der gestreckten Drähte — 8400 Kilometer, die Gesamtlänge der Stromleitungen — 500 km.




Alle Blöcke Rivne und Khmelnitsky Kernkraftwerk verdient die volle Leistung 29.02.2016

0
Февраль 29th, 2016 by