Am Tag der Flagge der Aufständischen Massiv beschossen Ukrainische Position auf der ganzen Linie

Ukrainische Militär umgekommen, noch ein hat die Verwundungen bekommen seit den letzten Tagen in einer Zone, antiterroristenoperation auszuführen, sagte der Sprecher der Administration des Präsidenten der Ukraine für Fragen der ATO Andrej Lysenko.

«Seit den letzten Tagen infolge der aktiven Kampfhandlungen ein Ukrainischer Soldat getötet und einer verletzt», sagte Lysenko auf einer Anweisung am Mittwoch in Kiew.

Der Gegner wechselte die Taktik des massiven Angriffs von Positionen der ukrainischen Armee auf der ganzen Linie auf der Donbass, Andrej Lysenko berichtet.

«Am Tag der nationalen fahne der Ukraine der Gegner wechselte zur Taktik massiver Angriffe unserer fortschrittlichen Positionen und im Rücken mit schweren Waffen auf fast allen Richtungen», — sagte er auf einer Anweisung am Mittwoch in Kiew.

Laut Lysenko, die Zahl der ausgegebenen auf den ukrainischen Truppen Granaten in die Hunderte.

Er wies darauf hin, dass der 48 Angriffe seit den letzten Tagen 26 militante durchgeführt von schweren Waffen.

Außerdem hat der Sprecher der AP sagte, dass ein Ukrainischer Soldat getötet und einer verletzt wurde in der Nähe von der Ansiedlung Nevelskoye (das Donetsk Gebiet).

Wir werden bemerken, am vergangenen Nacht im Bereich der Anti-Terror-Operation die Russischen Besatzungstruppen 48 mal ffneten das Feuer nach den Positionen der Streitkräfte der Ukraine. Darüber hinaus, in der Nacht auf Mittwoch haben Kämpfer von der schweren Artillerie-Waffen, die den zentralen Teil von Avdeevki.

«Erhebliche Zerstörungen erhielt der Bahnhof dieses Ortes zu finden. Bahnverkehr gestoppt wegen der Schäden an der elektrischen Schaltanlage, gebrochen Eisenbahnschienen, Eisenbahn gelitten hat, ein Kontaktnetz», heißt es in der Mitteilung.




Am Tag der Flagge der Aufständischen Massiv beschossen Ukrainische Position auf der ganzen Linie 24.08.2016

0
Август 24th, 2016 by