Aryas über die Erklärung Jagland: Diese Offenheit können sich gegen den Generalsekretär des Europarats

Erklärung des Generalsekretärs des Europarates Thorbjørn Jagland über die überprüfung der Organisation der Frage über die Aufhebung der Sanktionen gegen die russische Föderation kann sich gegen ihn, schrieb in Facebook der Abgeordnete der Leute von Blok Petro Poroshenko, Mitglied der ukrainischen Delegation in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (PACE) Vladimir aryev.

«Stockholm-Syndrom oder Virus Аграмунта (der ehemalige PACE-Präsident Pedro Аграмунт. – «GORDON»)? Aber die Maske heruntergerissen. Der Generalsekretär des Europarates Jagland Sprach sich offen für die Rückkehr Russlands in der PACE ohne die Erfüllung der Beschlüsse. Wenn dies geschieht, dann, meiner Meinung nach, der ukrainischen Delegation dort nichts mehr zu tun, weil da alle Beschlüsse der Versammlung an Bedeutung verlieren infolge der Selbstzerstörung», sagte er.

Nach Meinung von Ariern, nicht die Tatsache, dass die Versammlung «abkaufen auf Manipulation Jagland», die seit langem bestrebt, die Verringerung der Auswirkungen der Parlamentarier im Europarat diskreditieren, indem Ihr vertretungsorgan. Er betonte, dass Russland in dieser Frage ein «sehr nützliches Werkzeug».

«Aber bis diese Offenheit können sich gegen den Generalsekretär des Europarats, schließlich sind die Reisen und die Gespräche, von denen es in einem Artikel der Financial Times, die ihm nicht erlaubt das Mandat noch in der Parlamentarischen Versammlung, weder im Komitee von Ministern», – hat aryev geschrieben.

https://www.facebook.com/volodymyr.ariev/posts/1702213886508127



Aryas über die Erklärung Jagland: Diese Offenheit können sich gegen den Generalsekretär des Europarats 27.11.2017

0
Ноябрь 27th, 2017 by