Auf der Insel Teneriffa in Folge des Scheiterns des Geschlechts in Nachtklub verletzt 22 Menschen

Auf der Insel Teneriffa (Kanaren, Spanien) 22 Menschen Verletzte nach dem Einsturz des Fußbodens in einem Nachtclub. Darüber berichtet die Spanische Ausgabe von El Mundo.

Der Vorfall ereignete sich im Club Butterfly Disco Pub in der Stadt Adeje heute Abend.

Die betroffenen waren verschiedenen Alters und Nationalität. Sie befanden sich auf einer Fläche von etwa 4 m2 und fielen in den Keller mit einer Höhe von etwa einer Etage.

Zwei Menschen hat schwere Verletzungen – Frakturen Hüft-Knochen, sechs Verletzungen mittleren Grades, bei den übrigen 14 – leichte Verletzungen.

Ankunft Feuerwehr und ärzte haben Hilfe für die Opfer, die Bergungsarbeiten dauerten bis 6.00.




Auf der Insel Teneriffa in Folge des Scheiterns des Geschlechts in Nachtklub verletzt 22 Menschen 26.11.2017

0
Ноябрь 26th, 2017 by