Bei den Russen erzählt haben, wohin Sie führen 180 Waggons mit Häftlingen Wald

In der Region Transkarpatien an der Grenze, in der Stadt Chop, bleibt noch weitere 180 Waggons mit Häftlingen Holz. Darüber UKRINFORM berichtet eine Presse-der Sekretär des Kopfs der transkarpatischen OGS Gennady Moskal Jaroslav Galas.

«Während noch weitere 180 Waggons mit Häftlingen Wald in Transkarpatien an der Grenze. 5 von Ihnen beschlagnahmt, die in das Einkommen des Staates, diejenigen, die schickte dieser Wald, wurden für schuldig befunden und gezwungen, durch das Gericht zu erstatten, die der Staat 100% der Schäden durch die Anzahl der Abholzung der Wälder, die in diesen 5 Waggons. Noch 17 Wagen beschlagnahmt wie die Beweise im Strafverfahren über die положных Unterlagen, aus denen geschäftliche Holz schickten als Brennholz. Durch den exekutivdienst dieser Wald wegnehmen zugunsten des Staates, vielleicht wird er in den Osten geschickt, um die Bedürfnisse des Militärs, schließlich rückt der Winter, und auf dem Gebiet von Donetsk und dem Gebiet von Luhansk mit dem Brennholz fest. Jedenfalls wäre es logisch, diesen Wald zu lenken dorthin», sagte Shum.

Ueber die verbleibenden mehr als hundert Wagen, dann das geschäftliche Holz in Ihnen verlor Kondition.

«Für den Laufenden Monat, dass diese Waggons stehen unter der Sonne und Regen, Wald bereits illiquide geworden, daher ging alles ein Witz, dass es jetzt noch Wagen mit Holz – nichts anderes ist dieses Holz nicht geeignet. Wir denken, dass Forstbetriebe diese Waggons wird sich zurückziehen – um den Wald nicht zu verlieren, die werden dann zu Gunsten des Staates. Ist damit zu rechnen, dass dies geschieht, ist innerhalb eines Monats», sagt Gallas.

Wir werden erinnern, im Jahr 2015 die Werchowna Rada hat ein moratorium auf den Export von lesso — und das Sägeholz in unverarbeitetem Zustand. Im Mai 2016 soll das Kabinett Verbot gesundheitliche Abholzung vor der Revision der normativ-Rechtsakte, die Sie regulieren.




Bei den Russen erzählt haben, wohin Sie führen 180 Waggons mit Häftlingen Wald 17.08.2016

0
Август 17th, 2016 by