Bei der Weltbank Klagen über die Ukrainische Bürokratie

In der Weltbank glauben, dass die Unfähigkeit der Ukraine beherrschen die gewährten Mittel ist ein globales Problem, vor dem alle seine wichtigsten Gläubiger.

Darüber DT.UA erklärte Senior Project Portfolio Manager der Weltbank in der Ukraine Claudia Maksimenko.

«Spender auf den treffen sehen wir, dass mit diesen gleichen Problemen konfrontiert sind und die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung und Europäische Investitionsbank und der KfW. Erfahrung bei der Realisierung ähnlicher Projekte in anderen Ländern zeigt, dass Sie Sie umsetzen können und in der Ukraine, aber die Praxis ist leider, überzeugt mich vom Gegenteil», sagte Maksimenko.

Ihren Worten nach, die teilweise diese Probleme im Zusammenhang mit der Tatsache, dass die Ukrainische bürokratische System ist sehr geregelt und in sich geschlossen, alles ist bis ins kleinste Schritte in der Gesetzgebung beschrieben, und jede bestellungsänderung langer und mühsamer Prozess. Darüber hinaus die Flexibilität in der Beschlussfassung der macht fehlen, und im Laufe der Verhandlungen, in der Regel fällt die Abgeordneten zu überzeugen, dass Sie die erforderlichen änderungen werden keinen Einfluss auf Ihre geschäftlichen Interessen.

Der frühere Direktor der Weltbank für die Angelegenheiten der Ukraine, Weißrussland und Moldawien Чимяо Fan sagte, dass die Bank arbeitet an einer neuen Strategie zur Unterstützung der Ukraine im Zusammenhang mit der Tatsache, dass die Laufzeit der aktuellen Strategie endet.




Bei der Weltbank Klagen über die Ukrainische Bürokratie 14.08.2016

0
Август 14th, 2016 by