Bei Zahlungen über Terminals, werden die Ukrainer empfangen von Daten über die Banken-Vertragspartner — NBU

Die Nationalbank der Ukraine (NBU) änderte die Regeln für die Zulassung von kommerziellen Agenten von Banken Zahlungen über den payment-Geräte und Annahmestellen für Bargeld, erweitert die Information der Verbraucher solcher Dienstleistungen.

«Seit 30. August 2016 vorgesehen ist die Errichtung Pflichten der Handelsvertreter der Banken, die angeben, in den Kassen-Dokument (Quittung/Rechnung), выдаваемом Zahler nach den Ergebnissen der Durchführung der Operation nach dem Empfang des Bargeldes zur weiteren übersetzungen, Informationen über die Benennung der gewerblichen Agent-Bank und in deren Auftrag kommerzielle Agent bietet die genannten Dienstleistungen werden», gibt der NBU auf seiner offiziellen Website.

Nach der Ankündigung der Regulierungsbehörde, die die entsprechenden änderungen sind durch die resolution der NBU vom 23. August 2016 unter der Nummer 376, die in Kraft treten am 30. August des Laufenden Jahres.

Die Nationalbank glauben, dass ein solcher Schritt erhöht die Sicherheit von Benutzern dieser Dienste.

Zuvor Prüfer berichtet über die Absicht
Vereinfachung der Registrierung der Subjekte der Markt der payment Service Provider eingeladen und diskutieren die entsprechenden änderungen in seinem Urteil vom 4. Februar 2014 Nummer 43.




Bei Zahlungen über Terminals, werden die Ukrainer empfangen von Daten über die Banken-Vertragspartner — NBU 30.08.2016

0
Август 30th, 2016 by