Besatzer beschossen KP «Mine «Homeland»

Ungesetzliche bewaffnete Gruppen von Handfeuerwaffen und handgranatenabschussvorrichtungen schimmelpilzbeseitigung «Mine Heimat» im Gebiet von Luhansk. Berichtet am Dienstag, 23. August, der Öffentliche Grenzdienst.

Kämpfer fast eine Stunde ab 22 Uhr angezündet von N des Artikels Gold-5, auf unkontrollierbaren Territorium der Ukraine.

Die Terroristen schossen aus Handfeuerwaffen und Panzerfäusten.

Granaten explodierten in der Nähe mit Kontrollarbeiten Fasten. Die Opfer unter den Militärs nicht. Die Grenzsoldaten das Feuer nicht geöffnet haben, bemerken im Staatsgrenzdienst.

Wir werden erinnern, am 21. August Besatzer beschossen das Dorf Süß aus mit schwerer Artillerie.




Besatzer beschossen KP «Mine «Homeland» 23.08.2016

0
Август 23rd, 2016 by