Blatter ging ins Krankenhaus auf die zehntägige Untersuchung

Der Präsident des Internationalen Fußballverbandes (FIFA) , Joseph Blatter liegt auf der Untersuchung in Schweizer Krankenhaus im Zusammenhang mit der Verschlechterung der Gesundheit, die auf der Vorfall, der am vergangenen Wochenende.

Darüber berichtet am Freitag, 6. Februar die Agentur Reuters mit der Verbannung auf die Nachricht von Schweizer Radio 1, übertragungen «RBC-die Ukraine».

«Joseph Blatter am Wochenende erlebt eine Verschlechterung der Gesundheit, und findet eine ärztliche Untersuchung in den folgenden 10 Tagen», sagte die Quellen des Senders.

Wir werden erinnern, Blatter, der leitet die höchste Fußball-Behörde der Welt in den letzten 18 Jahren, die jetzt vom Dienst suspendiert wegen des größten Skandal in der Geschichte der FIFA. Er wird verdächtigt, in der Durchführung der illegalen Zahlung der Vize-Präsident der FIFA und dem Leiter der UEFA , Michel Platini, der ist ein Kandidat für den posten des Präsidenten der Organisation, in der Höhe von 2 Millionen Franken aus den Mitteln der FIFA.

Ende Oktober Blatter räumte ein, dass die Auswahl der Länder, die an Weltmeisterschaften 2018 und 2022 Jahren, wurde im Voraus aufgrund der zwischen den Führern der Organisation.




Blatter ging ins Krankenhaus auf die zehntägige Untersuchung 07.11.2015

0
Ноябрь 7th, 2015 by