Buffon nach dem Spiel gegen Schweden in Tränen aus und kündigte das Ende der Karriere

Der Torwart des Turin-Juventus und der italienischen Nationalmannschaft bei der Fußball-Gianluigi Buffon verkündete über das Ende der Fußball-Karriere, nachdem 13. November die Italiener verloren gegen Schweden nach der Summe der beiden Hintern die Spiele-Auswahl bei der WM 2018.

«Ich verlasse die Nationalmannschaft von Italien und überlasse es den Jungen Leuten», – zitiert die Worte von Buffon Journalist Fabrizio Romano in Twitter.

“Lascio la Nazionale a ragazzi in gamba. E voglio dire un grazie a chi mi ha aiutato sempre: il mio Chiello, il mio Barza, il mio Leo… grazie, ragazzi. Grazie Italia».

Uno come Buffon nasce ogni secolo. Ce ne accorgeremo. Grazie, Gigi. pic.twitter.com/CmmwIpE0Jy

— Fabrizio Romano (@FabrizioRomano) 13 laubfall 2017 P.



Buffon nach dem Spiel gegen Schweden in Tränen aus und kündigte das Ende der Karriere 15.11.2017

0
Ноябрь 15th, 2017 by