Carabinieri Italien beendeten die Ausbildung von Soldaten der Nationalgarde

22. September im Ausbildungszentrum der Nationalgarde der Ukraine in Novi Petrivtsi in der Nähe von Kiew endete ein komplettes Modul mit der Ausbildung von Streitkräften unter der Leitung von NSU Carabinieri aus Italien. Darüber wird es in der Nachricht eine Presse-Dienstleistungen der Nationalgarde.

Vierwöchige Kurs umfasste die Beherrschung der Grundlagen zur Aufrechterhaltung der Ordnung in den Straßen, Siedlungen patrouillieren, Regeln und Verfahren für die Festnahme von Straftätern, darunter Schwerverbrecher, sowie das Verhalten in Notfallsituationen.

Er leitete die Gruppe der italienischen Ausbilder Leutnant der Carabinieri Pietro Скабарди. Auch die lehren wurden: die älteren Unteroffiziere Antonio Таурино, Luca Пискоцци und Unteroffizier Деменико Locorotondo.

Wir werden erinnern, das Ukrainische Militär auch lehren die Instruktoren aus Kanada.




Carabinieri Italien beendeten die Ausbildung von Soldaten der Nationalgarde 23.09.2016

0
Сентябрь 23rd, 2016 by