Chernovetsky sagte, dass das Gericht von Spanien befreite seinen Sohn aus der Haft ohne Sicherheiten und Bedingungen

Das Berufungsgericht Barcelona befreit aus der Haft, ohne Sicherheiten und alle anderen Vorbedingungen Stepan Chernovetsky, sagte sein Vater, der Ex-Bürgermeister Kiews Leonid Chernovetsky</b>.

«Heute Nachmittag, 12. August 2016 das Berufungsgericht Barcelona befreit aus der Haft, ohne Sicherheiten und alle anderen Vorbedingungen mein Sohn Stepan Chernovetsky! Alle Details dieses Prozesses sowie die nächsten Schritte nach der vollständigen Wiederherstellung der Gerechtigkeit und Bestrafung der Schuldigen in diesem völlig wilde Anschuldigung, von der Polizei vorgelegten Barcelona, meinem Sohn, meiner Familie gegeben werden nach Beurteilung der Anwälte», — hat Chernovetsky in seiner Seite in Facebook.

Wie bereits berichtet, die Spanische El Mundo 12. Juli informierte über die Festnahme von 11 Personen in Barcelona, einschließlich Chernovetsky-jünger, denen vorgeworfen, die Teilnahme an der Tätigkeit einer kriminellen Organisation, Geldwäsche, Fälschung von offiziellen Dokumenten, sowie in der Steuer-Betrug.

Ausgabe von El Pais berichtet, dass der Sohn von Ex-Bürgermeister und andere Personen gewaschen wird etwa 10 Millionen Euro. Stepan Chernovetsky und seine Komplizen kauften Unternehmen in Spanien um waschen die Mittel, die in anderen Ländern — vor allem in Zypern und Virgin Islands. Dabei, nach den Informationen der Ausgabe, Chernovetsky wurde festgenommen, nicht in Barcelona, sondern in der exklusiven Ferienort an der Costa Brava. Medien behauptet, dass die kriminelle Organisation Bestand aus Personen «in Erster Ukrainischer Herkunft».

Zur gleichen Zeit hat der Ex-Bürgermeister Kiews Leonid Chernovetsky erklärt, dass die spanischen Strafverfolgungsbehörden nicht gehindert, seinen Sohn, Stepan Chernovetsky und dass diese letztere befindet sich zu Hause in Barcelona und antwortet auf die Fragen der Polizei im Zusammenhang mit einer anderen Person.

Später im Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine hat berichtet, dass in Barcelona festgenommen, vier Bürger der Ukraine auf dem Verdacht in finanzschwindeln, aber nicht berichteten über Ihre Namen. Laut den Informationen, Barcelona Gericht auf diesen Fall hat ein «Geheimnis», der nicht zulässt, dass Sie personenbezogene Daten von Untersuchungsgefangenen, sowie alle Details der Untersuchung.

Das anklägergeneralbüro der Ukraine hat Untersuchung von den spanischen Kollegen für die Bereitstellung von Informationen auf Chernovetsky dem jüngeren.

Am 4. August Leonid Chernovetsky sagte, über den Schutz der Abgabe der Berufung seines Sohnes in Spanien. «Wir haben Berufung eingelegt, in vielen Bänden. In Ihnen sind die Ergebnisse der Banken, internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Stepan und ausführliche Erklärungen zu allen Bankgeschäften! Und vor allem — eine hundertprozentige Bestätigung, dass das Geld bei ihm, alle bis auf den letzten Cent — aus dem Verkauf im Jahr 2008 «Pravex-Bank» für 750 Millionen US-Dollar, sowie von Investitionen in Start-UPS in den verschiedenen Ländern», — sagte Leonid Chernovetsky.

Es wird spekuliert, dass sein Sohn freigeben können gegen eine Kaution von 720 tausend Euro.




Chernovetsky sagte, dass das Gericht von Spanien befreite seinen Sohn aus der Haft ohne Sicherheiten und Bedingungen 13.08.2016

0
Август 13th, 2016 by