Chichvarkin sagte, dass der Krieg mit Georgien im Jahr 2008 begann der FSB der Russischen Föderation

Der russische Unternehmer, floh nach Großbritannien, ehemaliger Miteigentümer von «Euroset» Chichvarkin in einem Interview mit dem Journalisten Juri Дудю erzählte, wie die Russischen Geheimdienste organisiert Einmarsch in Georgien.

Auf die Frage, wer begann den Krieg mit Georgien im Jahr 2008, Chichvarkin antwortete, das habe der Föderale Sicherheitsdienst (FSB) Russlands. Dabei ist Dmitri Medwedew, der damals den posten des Präsidenten der Russischen Föderation, wurde «eine Person, подписывавшим Dokumente nach Vereinbarung mit Wladimir Putin».

«Krieg mit Georgien Anfang der FSB, die Provokationen veranstaltet. Das Schießen von verschiedenen Seiten: und mit dieser, und mit dieser. Das heißt, die Aufgabe war das reinigen der Weg zum zhinval», sagte Chichvarkin.

Der Unternehmer erklärte, dass er persönlich bat Medwedew retten Sie Ihre Firma und immer noch dankbar für die Geleistete Hilfe..

«Wenn dann begannen die Maßnahmen der Regierung in der Krise, die im wesentlichen gerichtet auf die Zerstörung von unabhängigen Unternehmen, es ist klar, dass es eine genügend große Enttäuschung. Um das Unternehmen zu retten, an wen kann ich mich noch wenden?» sagte Chichvarkin.

VIDEO



Chichvarkin sagte, dass der Krieg mit Georgien im Jahr 2008 begann der FSB der Russischen Föderation 27.07.2017

0
Июль 27th, 2017 by