Das Berufungs-Komitee der FIFA reduziert die Disqualifikation Blatter und Platini bis zu sechs Jahren

Das Berufungs-Komitee der FIFA wies die Beschwerde des ehemaligen Präsident der Organisation Joseph Blatter und UEFA-Präsident Michel Platini auf Ihre Entscheidung zur Entladung von Fußball-Aktivitäten, aber verkürzt die Dauer Ihrer Disqualifikation von acht Jahren bis zu sechs Jahren.

Darüber am Mittwoch, 24. Februar berichtet auf der offiziellen Website der FIFA, übertragungen «Interfax-die Ukraine».

Bekannt ist auch, dass die Forderung der Untersuchung der Kammer der Ethikkommission der FIFA über die lebenslange Disqualifikation Blatter und Platini abgelehnt.

Wir werden erinnern, Joseph Blatter und Michel Platini Ende Dezember 2015 für die Entscheidung der Ethikkommission der FIFA für acht Jahre vom Fußball ausgeschlossen waren.

Früher Grigorij Surkis sagte, dass er in die Rehabilitation Platini und seine Rückkehr auf den posten des UEFA-Präsidenten.




Das Berufungs-Komitee der FIFA reduziert die Disqualifikation Blatter und Platini bis zu sechs Jahren 25.02.2016

0
Февраль 25th, 2016 by