Das BIP wächst seit zwei Quartalen in Folge, sagte Poroschenko

Dank der makroökonomischen Stabilisierung und das Wachstum des BIP in der Ukraine öffnet sich der Weg zu einer allmählichen Erholung des Lebensstandards.

Darüber hat in einer Rede während einer Sitzung mit Vertretern der ukrainischen Diaspora in der Nationaloper der Ukraine, sagte Präsident Petro Poroschenko, berichtet «UKRINFORM».

«Niemand Stoppt die Ukraine, und nach 14 Quartalen fallen schon zwei Quartale in Folge BIP wachsen begann – unter diesen Bedingungen, ich betone. Ich verstehe, dass es nicht auf das Brot schmieren werden, aber die makroökonomische Stabilisierung öffnet den Weg zu einer allmählichen Erholung des Lebensstandards», — sagte Poroschenko.

Er betonte, dass nach der Schließung der Aggressor für die ukrainischen Produzenten des Russischen Marktes, der längere Zeit war der wichtigste Kanal für unsere Exporte, unsere Wirtschaft enorme Verluste erlitten. Aber die Ukraine, die eine Alternative auf dem Russischen Markt im Rahmen des europäischen Konsenses über die Vereinigung, einschließlich mit der Anwendung der weitreichenden und umfassenden Freihandelszone, und anderen Märkten.

«Gerade bin ich zurück aus den Ländern Süd-Ost-Asien, wo die Märkte offen ASEAN (geopolitische und wirtschaftliche internationale Organisation, bestehend aus 10 Ländern in Süd-Ost-Asien) – auch einer der крупнйших Märkte für die ukrainischen Hersteller der Welt und wo kann Russland nicht uns eine Schlinge umzulegen und blockieren den Transit», — betonte der Präsident.

Er erinnerte auch daran, dass vor drei Tagen zurück aus Galizien, wo war in den Kapseln den Bau der Anlage auf dem Gelände der Firma Nexans für die Herstellung von on-Board-Stromnetze, die Produktion erfreuen sich weltweit namhafte Unternehmen, insbesondere der BMW-Konzern, sondern mehrere Wochen – bei der Eröffnung der Anlage zwei leistungsstarken japanischen Investoren.

«Sie Mähnen, Dollar, Euro und Yen Stimmen, die sich für unsere Unabhängigkeit. Wenn wir sorgen für Wachstum der Investitionen, ich bin zuversichtlich, dass dann die Menschen und beginnen zu fühlen, die vorliegenden Ergebnisse der Reformen», — betonte der Präsident.

Wir werden erinnern, am 1. Juli billigte die Regierung einen Basis-Prognose der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung der Ukraine für das Jahr 2017, gemäß dem Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) der Ukraine im Jahr 2017 beschleunigt von bis zu 3% bei der Verlangsamung der Inflation bis 8,1% (Dezember bis Dezember).




Das BIP wächst seit zwei Quartalen in Folge, sagte Poroschenko 22.08.2016

0
Август 22nd, 2016 by