Das Gericht lehnte die Berufung auf die Geschäftsaufgabe von Yura enakiyevsky. GPU ärgert

Das Berufungsgericht von Kiew nicht hat auf die Prüfung der Beschwerde auf die Entscheidung des staatsbüros des Bezirksstaatsanwalts Solomensky Regionalgericht Kiews, die постановлялось schließen Sie den Fall gegen den Ex-Abgeordneten von der Partei von Gebieten Yury Ivanyushchenko. Darüber «Ukrainische Nachrichten», berichtet der Leiter der Abteilung von speziellen Untersuchungen des staatsbüros des Bezirksstaatsanwalts Sergey Gorbatyuk.

«Ansicht des Berufungsgerichts auch nicht zur überprüfung angenommen unsere Klage», sagte er.

Gorbatyuk äußerte seine Empörung solchem Urteil, stellt fest, dass eine zuvor für einen ähnlichen Fall das Berufungsgericht hat das Gegenteil von Lösung.

In diesem Zusammenhang Generalstaatsanwaltschaft eine Beschwerde an das Höchste Spezialgericht auf der Rücksicht von bürgerlichen und kriminellen Fällen. Bis zum Erlass der Entscheidung dem Gericht die Generalstaatsanwaltschaft beabsichtigt nicht, schließen die Strafverfahren gegen Ivanyushchenko.

Wir werden erinnern, Anfang Februar die Generalstaatsanwaltschaft Berufung auf die Entscheidung des Gerichts, Wonach die Generalstaatsanwaltschaft war erforderlich, schließen die Strafverfahren gegen Ivanyushchenko.

Das Gericht ordnete schließen dieses Geschäft aufgrund der Untätigkeit der Generalstaatsanwaltschaft, die für das Jahr fand Beweise für die Schuld von Ivanyushchenko. In diesem Urteil wurde darauf hingewiesen, dass es nicht anfechtbar.

Zuvor Informationen über den internationalen Fahndungsliste Ivanyushchenko verschwand von der offiziellen Website von Interpol.




Das Gericht lehnte die Berufung auf die Geschäftsaufgabe von Yura enakiyevsky. GPU ärgert 24.02.2016

0
Февраль 24th, 2016 by