Das Innenministerium stellt Metalldetektoren auf den Plätzen der Städte während der Feierlichkeiten zum Tag der Unabhängigkeit

Das Innenministerium prüft die Möglichkeit, die Installation von Metalldetektoren auf den Plätzen der Städte während der Feierlichkeiten zum Unabhängigkeitstag in der Ukraine. Über diese während des Briefing in Charkow hat der Innenminister Arsen avakov, übertragungen UNIAN.

Die Polizei und die Nationalgarde mit 22. August rund um die Uhr Umstellung auf die gestärkte Auswahl des Dienstes

Er wies darauf hin, dass die Polizei verstärkt die Sicherheitsmaßnahmen während der Feierlichkeiten am Tag der Unabhängigkeit der Ukraine zum Zwecke der Verhinderung von Provokationen.

«Die Frage ist, was ist Ihre Sicherheit. Es ist wichtig. Deshalb ist es besser, in einem gewissen Punkt der Zeit fühlen diese Grenzen um sich sicher zu fühlen im Allgemeinen. Wahrscheinlich in der Ordnung der Dinge, auf öffentlichen Veranstaltungen eingehen, Rahmen mit Metalldetektoren, um alle, die gekommen sind, waren sich sicher, dass dort nicht jede Provokation», — sagte avakov.

Er wandte sich auch an die Ukrainer appelliert, sich keine sorgen, wenn die «Polizei-oder Sicherheits-Beschränkungen werden einige Unbequemlichkeiten auf ein paar Minuten».

«Die Polizei hat alle formellen und informellen Protokolle zusammen mit der Nationalgarde die Ordnung gewährleistet. In letzter Zeit zeigen wir, wie wir es tun können und tun. Gott sei Dank, enorme Erfahrung angesammelt. Ausgehend von diesen Daten, betrachten wir alle diese Risiken, die auftreten können», — hat avakov bemerkt.

Die Polizei und die Nationalgarde mit 22. August rund um die Uhr Umstellung auf die gestärkte Auswahl des Dienstes

Alle Abteilungen der Nationalen Polizei und Nationalgarde mit dem 22 übertragen werden rund um die Uhr auf die gestärkte Auswahl des Dienstes. Dies teilte der Berater des Ministers von inneren Angelegenheiten der Ukraine zoryan Shkiryak auf der Seite in Facebook.

Seinen Worten nach, eine solche Entscheidung getroffen wird, um zu verhindern, dass vor und während der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum der Unabhängigkeit der Ukraine mögliche versuche von Provokationen seitens der Anti-staatlichen Kräften, vorbereitet von den Russischen Geheimdiensten mit dem Ziel der Destabilisierung der Situation in der Ukraine.

Insbesondere in Kiew den Schutz der öffentlichen Ordnung ausüben wird 5 tausend Polizisten, Spezialeinheiten und Soldaten der Nationalgarde, hat Shkiryak berichtet.

Außerdem auf der operativen Dienst sind ständig weitere Einheiten Нацполиции, werden die sofort eingesetzt, im Falle von Notsituationen.

«Angesichts der Konstanten Zunahme der Spannung auf der Donbass (und der Grenze mit der Krim) und im Zusammenhang mit der bedeutenden Verstärkung der Angriffe von Positionen von Kräften der antiterroristenoperation und bewaffneten Provokationen seitens der Deutsch-Terror-Truppen auf der ganzen Linie der Unterscheidung, VSU, Nationalgarde und Innenministerium bereit, sofort geben, menschenwürdige und harten Widerstand gegen die von jedermann zu herausfordernden Handlungen des Angreifers an der Ostfront, und innerhalb des Landes», — hat Shkiryak bemerkt.

Jetzt, gemäß ihm, Abteilungen Нацполиции von SBU zusammen mit Abteilungen führen die Anti-Terror-Maßnahmen auf dem Territorium des ganzen Landes. «Ihr Ziel ist die Verhinderung und Verhinderung irgendwelcher Provokationen seitens der GRU-FSB und inneren destruktiven Anti-staatlichen Kräften», betonte der Berater des Kopfs des Ministeriums von inneren Angelegenheiten.

Analyse und Entwicklung einer betrieblichen Situation wird fortgesetzt, fügte er hinzu.

«Im Falle von Provokationen versuche Polizeibeamte handeln würde, klar, hart und angemessen, im Rahmen der Befugnisse, die Ihnen durch die Verfassung und Gesetze der Ukraine», — Shkiryak betont, sicherzustellen, dass die «Kräfte und Mittel, die für den Schutz und die Gewährleistung der öffentlichen Ordnung 24. August, wird genug, um alle Herausforderungen zu konfrontieren».

Wir werden bemerken, kürzlich auf der Hauptstraße Kiews Mannschaften des Kämpfens mit Fahrzeugen, die zur Teilnahme an der Militärparade anlässlich des 25-Jahr-Jubiläum der Unabhängigkeit der Ukraine, Koordination geübt in peshem die Reihenfolge: trainiert Abstand halten und Augen.




Das Innenministerium stellt Metalldetektoren auf den Plätzen der Städte während der Feierlichkeiten zum Tag der Unabhängigkeit 19.08.2016

0
Август 19th, 2016 by