Das Kabinett eine spezielle Webseite über die Tarife und Subventionen

Das Ministerkabinett der Ukraine startete die Webseite teplo.gov.ua, auf der Sie verschiedene Informationen über die Tarife, Subventionen und Nebenkosten. Darüber auf seiner Seite in Facebook berichtet der Premierminister-der Minister Vladimir groysman.

«Heute haben wir die Website, die Antworten gibt auf die häufigsten in der Gesellschaft Fragen: Warum stiegen die Preise? Wie ist der Preis für Gas? Was sind Subventionen? Als Nebenkosten reduzieren?», — hat groysman.

«Ich betone: niemand bleibt allein mit den neuen Rechnungen für Gas, Wärme, Wasser und Licht. Wer braucht Hilfe bei der Zahlung ZHILISHCHNO-Dienstprogramme, — wird Sie bekommen. Die Regierung darauf geachtet, dass der übergang auf neue schöne Zolltarife auf ZHILISHCHNO-Dienstprogramme wurde weniger greifbar für die Mehrheit der Ukrainer», — sagte der Ministerpräsident.

Groysman hat auch berichtet, dass auf der Website gibt es einen Rechner der Nebenkosten und Subventionen.

«Geben Sie die Daten Ihrer Wohnung und Tarife der Stadt, und erfahren Sie, wie viel bei der Gestaltung von Subventionen betragen werden Ihre Nebenkosten, und wie viel für Sie vom Staat bezahlt werden muss», erklärte er.

Nach einer Prognose des Ministers für soziale Politik der Ukraine Andrey Reva, Subventionen erhalten können «9 Millionen Haushalte von 15 Millionen bestehenden».

Wie der Minister behauptet, die Ukrainische Regierung hat sich verpflichtet, die Markt-Preise für die Bevölkerung nach dem Vorbild der Tschechischen Republik und Polen. «Sie haben die Tarife, und alle Bemühungen der Regierung zielten auf die Verbesserung von Lebensstandards», sagte Reva.




Das Kabinett eine spezielle Webseite über die Tarife und Subventionen 31.08.2016

0
Август 31st, 2016 by