Das Pentagon hat den Kongress offiziell den Plan der Schließung des Gefängnisses in Guantanamo

Das Pentagon am Dienstag 23. Februar offiziell präsentiert dem US-Kongress den Plan der Schließung des Gefängnisses in Guantanamo, betonte, dass die Verschiebung des Objekts auf das US-Territorium deutlich Ihr Budget zu sparen in der Zukunft.

Eine entsprechende Erklärung wurde auf einer Pressekonferenz im Pentagon eine Presse-der Sekretär der Abteilung, Peter Cook, übertragungen «UKRINFORM».

«Das Verteidigungsministerium hat heute offiziell präsentierte dem Kongress den Plan der Regierung für die Schließung von Guantanamo», sagte Cook.

Er betonte, dass die Umsetzung dieses plans zu verbessern, die nationale Sicherheit der USA und Terroristen Propaganda der mächtigen Zeichen. Darüber hinaus ist diese Entscheidung stärkt die Beziehungen mit den wichtigsten Verbündeten und Partnern im Kampf gegen den Terrorismus und die Kosten zu reduzieren.

Der Plan verfolgt mehrere wichtige Bestimmungen, einschließlich, wie man mit den Gefangenen, sowie die Zusammenarbeit mit dem Kongress bezüglich der Festlegung der Standorte solcher Gefängnisse in den Vereinigten Staaten.

Dabei ist, wie angegeben, im Pentagon, jetzt ist der Inhalt des Gefängnisses in Guantánamo kostet jährlich auf $65-$85 Millionen mehr als für vergleichbare Objekte auf dem Territorium der USA.

«Unter Berücksichtigung der Kosten für die Schließung und Verschiebung des Objekts kann man sparen mindestens $335 Millionen in den letzten 10 Jahren und bis zu $1,7 Milliarden seit 20 Jahren», — betonte das Pentagon.

Hilfe

Militärbasis Guantánamo eröffnet wurde von den Amerikanern im Jahre 1903 nach dem Spanisch-amerikanischen Krieges, als das Weiße Haus geschafft zu verhängen kubanischen Amendment der Verfassung der Republik, und zusammen mit Ihr und erschwerten Bedingungen, setzen die Insel in der totalen Abhängigkeit von der «nördlichen Nachbarn». Base auf Kuba Amerikanern ausgehändigt wurde von den damaligen kubanischen Behörden zur Miete auf 100 Jahre.

Nach Meinung der kubanischen Seite, das Abkommen nach Guantanamo verlor Ihre Rechtskraft nach dem Sieg der kubanischen Revolution im Jahr 1959, während das Weiße Haus ständig darauf bestanden, dass der Pachtvertrag, der bis zu 100 Jahre. Derzeit abgelaufen und dieses formeller Begriff, aber nicht nur die Basis bleibt: hier war offen berüchtigte Gefängnis, wo nach den Terroranschlägen in den USA im Jahr 2001 die Amerikaner, ohne die Zustimmung der internationalen Beispiele und der Kuba, wurden jedoch Personen, die verdächtigt werden, Sie in den Terrorismus. Im Gefängnis auf einmal gab es bis zu 500 Häftlinge. Sie hat traurige Berühmtheit wegen der unmenschlichen Haftbedingungen.




Das Pentagon hat den Kongress offiziell den Plan der Schließung des Gefängnisses in Guantanamo 24.02.2016

0
Февраль 24th, 2016 by