Das pniwski Burg für Touristen attraktiv machen

Auf Prykarpattya diskutieren Konservierung und Restaurierung Пнивского Schloss mit der Aussicht auf eine Umwandlung des Objekts in eine der attraktivsten touristischen Attraktionen der Provinz. Darüber ich gab es eine Rede auf dem treffen mit der Teilnahme des Kopfs der Abteilung der Kultur, Staatsbürgerschaften und Religionen der regionalstaatsregierung Vladimir Федорака, Leiter der Abteilung für internationale Zusammenarbeit, der europäischen Integration, des Tourismus und Investitionen der regionalstaatsregierung Dmitry Romanyuk und anderen Interessengruppen, berichtet eine Presse-Dienst von Ivano-frankovsky ja.

Angesichts der unbefriedigenden Status des Objekts stehen im Vordergrund Schritten die Behörden sind: Abschluss der Arbeit an kapitalreparaturen der Autobahn Надвирна — Bystrica, neben dem Schloss, Aufräum, Wände aus Bäumen und Sträuchern; die Lösung der Frage der dauernden Schutz des Denkmals; die Durchführung von Aufträgen zur Stärkung der Süd-Ost-Wand von der Strömung weggespült wird Пидзамче, die Durchführung der Notfall-Arbeit für Befestigungen von Runden und Südwesten Türmen; das Arrangement auf einem der Türme eine Aussichtsplattform.

Entwurf für die Umgestaltung der Пнивского Burg in der Umgebung Надвирнянщины erfordert erhebliche finanzielle Investitionen. Eine der Varianten der Lösung der Frage der Heranziehung der ausseretatmssigen Mittel ist die Teilnahme am Wettbewerb der Projekte des Programms für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit des europäischen Nachbarschafts — «Polen — Belarus — Ukraine», heißt es in der Mitteilung.

Jetzt auf Kosten der Mittel des Dienstes von Autobahnen (4,2 Millionen Euro), Надвирнянского Stadtrats (0,42 Millionen Euro), Надворнянской der bezirksstaatsregierung (geplant um rund 1000 Tonnen Schotter) bereits durchgeführt Instandhaltung Straßen Надвирна — Bystrica, neben dem Пнивскому Schloss. Vorbereitung der Dokumentation für die Teilnahme an der VII regionalen Wettbewerb der Projekte und Programme der Entwicklung der kommunalen Selbstverwaltung.




Das pniwski Burg für Touristen attraktiv machen 04.08.2016

0
Август 4th, 2016 by