Der Australier ist der jüngste Pilot, облетевшим um die Erde in allein

Der Australier Лэклен Smart wurde der jüngste Person, die eine Reise um die Welt allein auf одномоторном Flugzeug, überträgt der Brisbane Times.

Reise Smart dauerte 54 Tage.

Smart landete in einem der Flughäfen des Bundesstaates Queensland im Nordosten Australiens am Samstag morgen, 27. August. Zum Zeitpunkt der Landung war er 18 Jahre, 7 Monate und 21 Tage.

Der junge Mann sagte Reportern, dass die Erde umrundet hat, nicht aus Ruhmsucht, sondern in dem Versuch zu vermitteln, die von Gleichaltrigen die Bedeutung der Festlegung und Erreichung Ihrer Ziele.

Smart begangen, die Landung in 24 Punkten in 15 verschiedenen Ländern der Welt. Er besuchte einen entfernten verwandten in England und ging auf dem Strand in Cannes. Die wichtigsten Schwierigkeiten, nach den Worten von Smart, waren die Wetterbedingungen bei der Kommunikation mit ausländischen Fluglotsen, wegen der Sprachbarriere.

Am meisten beeindruckte ihn die Unterstützung, die ihm entgegengebracht haben Verwandte in Australien und unbekannte Menschen auf der ganzen Welt.

Der Australier ein Jahr jünger als bisherigen Rekordhalter — Amerikaner matt Гутмиллера.

Früher Bewohner Neuseelands Andrew Nicholson — Rekord, nachdem er eine Weltreise auf dem Fahrrad für 123 Tage.




Der Australier ist der jüngste Pilot, облетевшим um die Erde in allein 27.08.2016

0
Август 27th, 2016 by