Der Botschafter der Russischen Föderation: Rumänien ist nicht erlaubt, das Flugzeug mit Rogosin Fliegen nach Moldawien

Die Rumänischen Behörden nicht erlaubt, das Flugzeug mit dem Vize-Premierminister der Russischen Föderation Dmitri Rogosin Fliegen nach Chisinau, wo er ging auf Gespräche mit dem Präsidenten der Republik Moldau Igor Додоном. Darüber berichtete der Botschafter der Russischen Föderation in der Republik Moldau Farid Mukhametshin, schreibt TASS.

Der Botschafter fügte hinzu, dass das Flugzeug mit Rogosin zurück und machen eine Landung in Minsk.

25. Juli dodon berichtet, dass der Vize-Premier der Russischen Föderation kommt in Chisinau am Freitag, 28. Juli, und am Samstag gehen Sie in der unerkannten Republik Transnistria.

Rogosin geplant nach Moldawien Fliegen auf der militärischen Ebene zu treffen mit dem Präsidenten Moldawiens Igor Додоном und Vertretern von Transnistrien. Aber die Behörden verboten Rogosin Fliegen mit dem Flugzeug der Luftwaffe der Russischen Föderation.

Als Reaktion auf das Verbot Rogosin erklärte, dass Sie bereit ist, sich in Moldawien mit dem Hubschrauber oder dem Motorrad.




Der Botschafter der Russischen Föderation: Rumänien ist nicht erlaubt, das Flugzeug mit Rogosin Fliegen nach Moldawien 28.07.2017

0
Июль 28th, 2017 by