Der dickste junge der Welt «heldenhaft» abgenommen, um in die Schule zu gehen

In Indonesien 10-jähriges Kind – der dickste junge der Welt – 5 Kilo warf, um zurück zur Schule zu gehen in der Schule, berichtet die Daily Mail.

Es wird berichtet, dass Arie Пермана ist die dickste junge der Welt, die wog 230 Kilo, die nicht erlaubte ihm weder sich zu bewegen, oder sogar sitzen. Jedoch konnte er werfen fünf Kilo, was ihm erlaubt, sich unabhängig zu bewegen und jetzt ist er in der Lage, Ihre schulische Ausbildung fortzusetzen.

«Ich fühle mich gut, leicht und nicht mehr hungrig. Ich mag gesundes Essen», sagte Пермана.

Ihm Schuluniform genäht auf Bestellung. Nach den Worten des Kindes, er wird sehr glücklich sein Unterricht wieder aufzunehmen. Ständig Hunger Пермана aß fünfmal am Tag große Portionen Reis, Fisch, Rindfleisch und Suppe.

Damit werfen die «zusätzliche» Gewicht, nicht zulässt, dass ihn zu bewegen, Eltern gepflanzt Arie auf eine spezielle Diät(mit vielen Pflanzenfasern und einem Minimum an Kohlenhydraten). Außer der besonderen Ernährung musste er schwimmen, das gehen nach 6 Minuten pro Stunde. Am Ende in zwei Monaten könnte er 5 Kilo abzuwerfen und jetzt bereitet sich auf die Schule.

Früher in ägypten растолстевших TV-Moderatoren wurde von Ester.




Der dickste junge der Welt «heldenhaft» abgenommen, um in die Schule zu gehen 29.08.2016

0
Август 29th, 2016 by