Der Ehemann von Beyoncé öffentlich berichtete über die Untreue seiner Frau

Der amerikanische Rapper Jay-Z hat zugegeben, dass Sie untreu zu seiner Frau, Sängerin Beyoncé. Das sagte er in einem Interview mit der New York Times.

«Manchmal muss man um zu überleben. Und Wann kommst du in einer solchen Hard-Modus, und beginnen, sich entsprechend zu Verhalten. Muss man alle Gefühle betäuben. Sogar mit Frauen du bleibst emotional verschlossen, Sie können nicht eine gemeinsame Sprache zu finden… In meinem Fall noch ernster. Daher auch der Untreue», sagte er.

Laut Jay-Z, speichern Ehe mit Beyoncé hat geholfen, die Geburt von Zwillingen.

Der Rapper erzählte, dass Sie mit der Frau war eine schwierige Zeit, begleitet von einer Kraftprobe.

«Am schwersten zu sehen, auf das Gesicht von jemandem den Schmerz, die Ursache davon geworden bist. Notwendig, sich mit sich selbst», erklärte er.

Vor kurzem Beyoncé zum ersten mal zeigte Neugeborenen Zwillinge.

Bei Beyoncé und Jay-Z auch eine fünfjährige Tochter Blue Ivy Carter.

Beyoncé – 20-fache Gewinner des «Grammy», der Darsteller von Songs im Stil von R ‘ N ‘ B und Hip-Hop.




Der Ehemann von Beyoncé öffentlich berichtete über die Untreue seiner Frau 30.11.2017

0
Ноябрь 30th, 2017 by