Der Präsident des Libanon kündigte den Sieg der Armee des Landes im Kampf gegen die LIH

Die Armee des Libanon hat die Operation erfolgreich zur Bekämpfung der ISIL-Terroristen im Land. Darüber erklärte auf einer Presse-Konferenzen der Präsident des Libanon Michel Aoun, meldet die Agentur Anadolu.

«Die Operation zur Bekämpfung der LIH von Erfolg gekrönt. Heute erklären wir den Sieg unserer Armee… die Armee befreite das Land von Terroristen. Herzlichen Glückwunsch Soldaten und verneige mich in Erinnerung an die Toten», – sagte er.

«Der islamische Staat» wurde im Jahr 2006 gegründet und steuert nun Teil der Gebiete Syrien, dem Irak und Libyen. Die ISIL-Kämpfer beteiligt an den kämpfen in Afghanistan, Pakistan, ägypten, Jemen, Nigeria und führen terroristische Aktivitäten in anderen Ländern.




Der Präsident des Libanon kündigte den Sieg der Armee des Landes im Kampf gegen die LIH 31.08.2017

0
Август 31st, 2017 by