Der TV-Sender «1+1» über das Verbot der TV-Serie «Matchmakers»: Das erinnert an eine Hexenjagd

Das Verbot zur Ausstrahlung der TV-Serie «Matchmakers» in der Ukraine – das Ergebnis der бессистемных Handlungen der macht. Darüber heißt es in einer Erklärung des TV-Kanals «1+1», die veröffentlicht auf der Website von TSN.

TV-Sender, die Sendungen der Serie «Matchmakers», äußerte sich überrascht, warum «gerade jetzt» es wurde verboten wegen der Aussagen der Russischen Schauspieler Fjodor Dobronravov über die Krim.

«Die anderen Serien und Filme mit Beteiligung von Dobronravov, die gezeigt wurden auf dem ukrainischen TV, blieben ohne die Aufmerksamkeit der Behörden», – bemerkt auf «1+1».

Fernsehsender auch nicht klar, «Selektivität von Entscheidungen über das eindringen der Russischen Akteure in der «schwarzen Liste» des Kulturministeriums der Ukraine, «denn es gibt viele Künstler, die weiterhin die Teilnahme an den Dreharbeiten und der Tour in der Krim».

«Aus unserer Sicht ist es höchste Zeit für die Durchführung einer offenen Debatte über die Notwendigkeit der Festlegung klarer Kriterien für solche Entscheidungen, denn ohne transparenten System ähnliche Situation erinnert an die «Hexenjagd» – zusammengefasst auf «1+1».

22. November wurde bekannt, dass der Sicherheitsdienst der Ukraine hat Добронравову, das spielt in «Сватах», die Einreise in die Ukraine für drei Jahre für die Reise in die Krim und die Unterstützung der Annexion der Halbinsel. In einem Interview des Jahres 2014, veröffentlicht auf dem YouTube-Kanal 1tvnetru, der Schauspieler sagte, dass «die Krim wieder in Russland». Nach der Entscheidung des SBU sagte er, dass nicht die Krim besuchte.

Der Gründer von Studio «Kvartal 95», Produzent der Serie, Vladimir zelensky beraten die ukrainischen Behörden «zu überwinden werde, und dann kämpfen mit «Heiratsvermittler».

28. November das Ministerium der Kultur der Ukraine hat Dobronravov in der Liste der Personen, die eine Gefahr für die nationale Sicherheit des Staates. Die Staatliche Agentur der Ukraine anerkannt Invalide geliehene Identität für alle Jahreszeiten-Serie «Heiratsvermittler».

Der stellvertretende Minister der Kultur der Ukraine Yury ließ sich von rybachuk die Aufhebung des Verbots, wenn die Macher der Serie «Matchmakers» ersetzen Dobronravov anderen Schauspieler.




Der TV-Sender «1+1» über das Verbot der TV-Serie «Matchmakers»: Das erinnert an eine Hexenjagd 30.11.2017

0
Ноябрь 30th, 2017 by