Deutschland wird die Gruppe auf die Behandlung der verwundeten ukrainischen Militärs

Heute, 19. August, in Kiew kam die Mannschaft von militärischen ärzten der Bundeswehr, noch eine Gruppe der ukrainischen Soldaten, die schwer verletzt während der Kämpfe im Osten der Ukraine. Darüber meldet eine Presse-Dienst der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Ukraine.

Aufgabe der deutschen ärzte – vorbereiten verwundete Ukrainische Soldaten für den Versand in Deutschland. Es wird davon ausgegangen, dass die ukrainischen Verletzten ging in Deutschland auf die nächste Woche.

Diese Art von Hilfe, die die Bundeswehr bietet bereits zum sechsten mal: im März 2014 transportierte die Bundeswehr in Deutschland 24 Bürger der Ukraine, die verletzt wurden während der Ereignisse auf dem Maidan, da Sie medizinische Hilfe in militärischen und zivilen Kliniken.

Später, im September 2014, im März, August sowie im November 2015 in Deutschland für die Behandlung in Krankenhäusern der Bundeswehr wurden folgende Gruppen von ukrainischen Soldaten, die schwer verletzt während der Kämpfe in der Ost-Ukraine.

Wir werden bemerken, die NATO-Länder verbrachten mehr als 100 Millionen Dollar für die Behandlung des ukrainischen Militärs.




Deutschland wird die Gruppe auf die Behandlung der verwundeten ukrainischen Militärs 19.08.2016

0
Август 19th, 2016 by