Die amerikanische Filmakademie hat es der Ukraine nominieren Ihre Filme für den «Oscar»

Die US-Filmakademie Autorität anerkannt Оскаровского Komitees der Ukraine, was gibt dem Land die Möglichkeit, wieder voranbringen Muster für den «Oscar» in der Nominierung «Bester fremdsprachiger Film». Darüber auf seiner Seite in Facebook schrieb der Vorsitzende der Staatlichen Agentur der Ukraine für Fragen der Film — Philippe iljenko.

«Die US-Filmakademie erkannte die macht der ukrainischen Оскаровского des Ausschusses, heißt seit diesem Jahr können wir wieder eine Teilnahme am Kampf für den «Oscar», berichtet er.

Wie Sie wissen, im vergangenen Jahr konnte die Ukraine nicht, um einen Kandidaten für die Auszeichnung. Nicht weil es keinen anständigen Film, und weil der neue Ukrainische Оскаровский Ausschuss nicht geschafft hat, offiziell anerkennen die US-Filmakademie, berichtet das Portal «Business».

Der alte Ausschuss löste sich im Jahr 2014 nach dem Skandal, das hat sich im Zusammenhang mit der Wahl des Films, des vorgebrachten Land für den «Oscar». Der Ausschuss stimmte für die «Blindenhund» Oles Sanin. Danach wurde wegen Verletzungen (vorliegen von Interessenkonflikten die Verletzung von Verfahrens-und Stimmrechte) der Produzent des Films «Stamm» Denis Ivanov und Regisseur dieses Films Мирославой Слабошпицкой. «Stamm» war номинированно für die Nominierung für den «Oscar» und nach den Prognosen киноэкспертов hatte die größten Chancen.

Der Skandal führte dazu, dass aus dem Ausschuss kamen vier Personen aus neun und er wurde нелигитимным. Für die Wahl des neuen schwankten Verfahren der Auswahl von Mitgliedern auf transparenter macht. Die meisten Film-Kritiker äußerten die Meinung, dass die Ukraine verpasst die Chance, zu gewinnen «Oscar».

Wir werden bemerken, dass in diesem Jahr in die fünf Anwärter auf den «Oscar» in der Kategorie «Bester Dokumentarfilm» traf Dokumentarfilm von Eugene Афинеевського «Winter in Brand: der Kampf für die Freiheit der Ukraine», die erzählt über den Kampf der Ukrainer für Freiheit und Unabhängigkeit während der Revolution der Tugend.

Im neuen ukrainischen Оскаровский Komitee hat:

Шпилюк Alik (EFA, FIPRESCI), Vorsitzender;

Десятерик Dmitry(FIPRESCI);

Gusev Alexander(FIPRESCI);

Слабошпицкий Miroslav(EFA);

Leise Vladimir;

Andrey halpakhchi(EFA);

Muratova Kira;

Sergej Loznica(EFA);

Першко Alex(FIPRESCI);

Томашпольский Dmitry;

Бадьйор Daria(FIPRESCI);

Врода Hafen;

Курина Axinja(FIPRESCI);

Ludmila Novikova(FIPRESCI);

Дончик Andreas;

Musiyenko Natalia(FIPRESCI).

Der Sekretär des ukrainischen Оскаровского des Ausschusses gewählt wurde Olga Олещенко.

Wir werden erinnern, 22. Juni die Staatliche Agentur der Ukraine für Fragen der Film (Bewegung), National Union of Cinematographers der Ukraine und die Gesellschaftliche Organisation «Assoziation der Produzenten der Ukraine» ein Memorandum über die langfristige Zusammenarbeit und der Organisation der Tätigkeit der Ukrainischen Оскаровского des Ausschusses.




Die amerikanische Filmakademie hat es der Ukraine nominieren Ihre Filme für den «Oscar» 14.08.2016

0
Август 14th, 2016 by