Die Australier stimmten für die Legalisierung von gleichgeschlechtlichen Ehen

Die Australier während der bundesweiten Umfrage waren für die Legalisierung der gleichgeschlechtlichen Ehe. «»Stimmten 61,6% der Bürger des Landes, 38,4% – gegen. Darüber 15. November berichtete das National Bureau of Statistics Australien.

Die Umfrage wurde per post und dauerte acht Wochen. An ihm nahmen 12,7 Millionen Menschen, was einem Anteil von 79,5% der Wähler des Landes.

Die Ergebnisse der Volksabstimmung nicht bindend, aber der Premierminister Malcolm Turnbull hat bereits erklärt, dass das Parlament ein entsprechendes Gesetz bis Weihnachten, feiert The Sydney Morning Herald.

In Australien noch keine Bundesgesetzgebung, легализующего jegliche Form der gleichgeschlechtlichen Partnerschaft. Jetzt in allen Staaten und Territorien Australiens auf regionaler Ebene legalisiert verschiedene Formen von gleichgeschlechtlichen Partnerschaften – bürgerliche Allianzen, hausgemachte Partnerschaft und die tatsächlichen Lebensgemeinschaft sind, unterscheiden sich in Ihrem Status.




Die Australier stimmten für die Legalisierung von gleichgeschlechtlichen Ehen 15.11.2017

0
Ноябрь 15th, 2017 by