Die Australische Polizei verhindert Terroranschlag an Bord

Die Geheimdienste von Australien Terrorakt gewarnt, das hatte geschehen an Bord eines der Flugzeuge. Dies teilte der Ministerpräsident des Landes Malcolm Turnbull, überträgt der Australische Sender Seven Network.

Die Geheimdienste haben die Razzien und verhaftet vier Männer, von verdächtigen der Vorbereitung des Terroraktes, in Folge dessen es geplant wurde die Luft zu sprengen das Flugzeug. Wurden beschlagnahmt Beweise.

Es wird berichtet, dass die überfälle wurden in einigen Gebieten von Sydney.

Familie, deren Mitglieder verhaftete die Polizei, die Nachbarn als «nette Leute».

Im Zusammenhang mit der terroristischen Bedrohung in den Flughäfen des Landes wurden die Sicherheitsvorkehrungen. Passagieren angeboten wird, erscheinen im Terminal nicht weniger als zwei Stunden vor Abflug, um die Geheimdienste zu überprüfen.




Die Australische Polizei verhindert Terroranschlag an Bord 30.07.2017

0
Июль 30th, 2017 by