Die NASA hat ein neues aggressive Galaxie-Frankenstein

Galaxie UGC 1382, was ist ein Abstand von zweieinhalb hundert Millionen Lichtjahre von der Erde und galt lange Zeit als ganz normaler Sternenhimmel Ansammlung von, überraschte die Wissenschaftler aggressive Verhalten. Darüber berichtet der NASA, berichtet UKRINFORM.

Wie jüngste Studien gezeigt, Galaxie-Frankenstein UGC wirklich 10 mal mehr als die Wissenschaftler dachten. Ihr Durchmesser beträgt 718 tausend Lichtjahre, und das ist 7-mal größer als unsere Galaxie, die Milchstraße.

Auch Galaxy hat eine Besondere Spiralarme, dass ist auch für Unsinn Sternhaufen seiner Art.

Experten führten das Szenario, in dem UGC 1 382 entstand aus der Verbindung zwischen eine große Anzahl von Zwerg-Galaxien vor Milliarden von Jahren. Darüber hinaus Wissenschaftler glauben, dass in UGC 1382 müssen «Klassenkameraden» — GLSB-Galaxie, studieren die Wissenschaftler wollen das Geheimnis der Entstehung dieser ungewöhnlichen «Star der Großstädte».

Früher Astrophysik verzeichnete das Erwachen der schwarzen Löcher-Monster im Sternbild Schwan, das Letzte mal zeigten die Aktivität von 26 Jahren. Sie können dramatisch verändern die Helligkeit auf mehrere Werte innerhalb einer Stunde oder sogar ein paar Minuten.




Die NASA hat ein neues aggressive Galaxie-Frankenstein 13.07.2016

0
Июль 13th, 2016 by