Die Polizei von New York wieder der Fall gegen Weinstein 13-jährige

New Yorker Polizei leitete eine Untersuchung im Zusammenhang mit den Vorwürfen des bekannten Hollywood-Produzent Harvey Weinstein von sexuellen Belästigungen und Vergewaltigungen. Darüber berichtet das Magazin People.

Die Untersuchung betrifft den Vorfall, vermutlich, die stattfanden, im Jahr 2004. Um welche Aktivitäten Produzent geht, ist nicht angegeben.

Früher Sängerin Lucia Evans sagte der New Yorker, dass im Jahr 2004 Weinstein Zwang Sie zum Oralsex in seinem Büro in New York.

Die Polizei habe auch versucht, sammeln Informationen über andere Frauen, Opfer von Handlungen Weinstein.

Im Jahr 2015 die New Yorker Behörden haben bereits Ermittlungen gegen Produzenten, aber dann ist es vorbei ergebnislos. Die Staatsanwaltschaft erklärte dies damit, dass nicht genug Beweise gesammelt für die Einleitung des Verfahrens gegen Weinstein.

Anfang Oktober The New York Times veröffentlichte eine Untersuchung über sexuelle Belästigung Weinstein den Schauspielerinnen und Untergebenen, die, laut Angaben der Ausgabe, dauerte mehrere Jahrzehnte.

Schauspielerin Angelina Jolie, Gwyneth Paltrow, cara DELEVINGNE, Asia Argento, Ashley Judd, Rose МакГоун, Lucia Stoller, Mira Sorvino, Rosana Arquette erklärt, dass Sie wussten oder sich selbst konfrontiert die sexuelle Belästigung seitens der Weinstein.

Nach Veröffentlichungen in den Medien Hollywood-Produktionsfirma Weinstein Company gefeuert Weinstein und sagte, was kann den Titel ändern.

Frau Weinstein, Designerin Georgina Chapman hat angekündigt, dass Teile mit ihm.

British Academy of Film and Television BAFTA hat die Mitgliedschaft Weinstein.




Die Polizei von New York wieder der Fall gegen Weinstein 13-jährige 13.10.2017

0
Октябрь 13th, 2017 by