Die Staatsanwaltschaft: Beamte «Diamant» 12 Millionen stehlen wollten

Die Kiewer Strafverfolgungsbehörden ausgesetzt, die ehemaligen hochrangigen «Diamant», die organisierte kriminelle Schema der Bereicherung auf Kosten der Mittel der Bank.

Es wird darüber in der Nachricht des Büros des Anklägers Kiews.

Wird es angegeben, dass während einer vorprobenuntersuchung wurde es gegründet, dass das Schema einer Einnahme von Banken-Mitteln organisiert der Ex-Präsident des Verwaltungsrates des Pao «diamantbank» in Absprache mit dem Vizepräsidenten für rechtliche Angelegenheiten und nebenamtlich Mitglied des Aufsichtsrats der Bank.

«Also, illegal die Anweisungen der genannten Personen in das Protokoll der Sitzung des Aufsichtsrats des Pao «diamantbank» wurden wissentlich falsche Informationen über die angebliche Entscheidung des rates über die Erhöhung der Gehälter und die Zahlung von Boni an den Vorsitzenden des Vorstands der Bank, sowie den Mitgliedern seines Ausschusses in Höhe von rund 12 Millionen hryvnias» — es wird in der Nachricht gesprochen.

Unterschlagung von Geldern der Bank verhindert werden konnte.

«Ex-dem Präsidenten des Verwaltungsrates des Pao «diamantbank» berichtet über den Verdacht nach Teil 5 des Artikels 27 Absatz 1 Artikel 366 Absatz 3 Artikel 15 Absatz 5 des Artikels 191, Teil 4 von Artikel 358 des Strafgesetzbuches der Ukraine. Und sein Komplize, der nun in der anwaltlichen Tätigkeit, der beziehungsweise nach Teil 5 des Artikels 27 Absatz 3 Artikel 15 Absatz 5 des Artikels 191 und Teil 1 des Artikels 366 des Strafgesetzbuches der Ukraine», — heißt es in der Mitteilung der Staatsanwaltschaft.

Es wird auch darauf hingewiesen, dass derzeit bereitet sich die Petition an das Gericht für die Wahl dem verdächtigen eines Maßes der Selbstbeherrschung.

Hilfe

Diamantbank registriert im November 1993. Nach Angaben der NBU, ab dem 1. Januar 2016 den wichtigsten Akteuren in der Struktur des Eigentums der Bank waren die Bürger österreichs Florian Косчат – vermittelte Teilnahme 49,6%, David zhvaniya – direkte Beteiligung 23,81%, Igor Керезь — mittelbarer Besitz 22,168%.

Gemäß Daten der nationalen Bank der Ukraine zum 1. April 2016 durch die Größe des Allgemeinen Vermögens (7,725 Milliarden USD) diamantbank bekleidete 21 Platz 109 unter den ukrainischen Banken.




Die Staatsanwaltschaft: Beamte «Diamant» 12 Millionen stehlen wollten 05.08.2016

0
Август 5th, 2016 by