Die Terroristen pro Tag 19 mal bombardiert Position Kräfte unterlegt. Nach Новобахмутовке schlugen aus 122-mm-Geschütze

Die Russischen Besatzer heute 19-mal bombardiert Positionen der Streitkräfte der Ukraine in einer Zone, antiterroristenoperation auszuführen.

Darüber am Montag, 22 August berichtet, in einer Presse-das antiterroristenoperationszentrum auf der Seite in einem sozialen Netz Facebook.

Auf der Richtung von Donetsk hat der Gegner mit Verbotenen Vereinbarungen von Minsk schwerer Artillerie beschossen starke Punkte von Kräften der antiterroristenoperation in Новобахмутовке.

«Vier Dutzend Geschosse des Kalibers 122 mm veröffentlichte der Feind auf die Positionen unserer Soldaten. In avdeevke und Новоселовке Zweiten der Gegner hat das Feuer von Mörsern des Kalibers von 82 mm, darüber hinaus in avdeevke wandte montiert automatische Granatwerfer und großkalibrige Maschinengewehre, und in den Sand der Hand-Anti-Panzer-Granatwerfer. In der Nähe von AVDEEVKA intensiviert feindliche Sniper», — übertragen in der zentrale.

Auf der Richtung von Mariupol der Feind von Mörsern des Kalibers von 120 mm führte das Feuer nach den Positionen der Kräfte ATO in Krasnogorovke, Verteidiger Shirokino angezündet von Mörsern des Kalibers von 82 mm und Granatwerfer, in Gnutovo und Wässrigem wandte montiert automatische Granatwerfer, und im Granit Kleinwaffen.

Im Gebiet von Luhansk Feuer von Granatwerfern und großkalibrigen Maschinengewehren Terroristen haben noch bis zum Morgengrauen. Im Laufe des Tages auf dieser Strecke blieb Stille, informiert in einem Personal.

Wie berichtet, in einer Zone der antiterroristenoperation seit letzten Tagen niemand aus der ukrainischen Militär nicht verloren, aber sechs wurden verletzt.




Die Terroristen pro Tag 19 mal bombardiert Position Kräfte unterlegt. Nach Новобахмутовке schlugen aus 122-mm-Geschütze 22.08.2016

0
Август 22nd, 2016 by