Die Ukrainische militärische verschmelzen die Geheimnisse der Russischen Geheimdienste

SBU hat die militärische, die von den Russischen Geheimdiensten angeworben wurde. Nach Angaben der SBU, Sie diente im Gebiet der Durchführung der ATO und hat die Russischen Geheimdienste, die Informationen mit eingeschränktem Zugriff.

Die Mitarbeiter der Spionageabwehr und der recherchierenden Hauptabteilung von SBU dokumentiert razvedyvatelno-umstürzlerische Tätigkeiten gegen die schlecht-gesonnene Frauen unseres Staates.

«Die Erfüllung der Aufgaben von Terroristen und Vertreter der Russischen Geheimdienste, der Informant hat den Museumsdirektoren Informationen über die Position der Streitkräfte, die Durchführung der Pläne defensive Operationen, Schemas Kommunikation, settingdaten, Rufzeichen und Telefonnummern von Kämpfern, weitere Informationen militärischen Charakters», heißt es in der Mitteilung.

Ihren Worten nach, die Zusammenarbeit begann im September 2015.

Gehen Sie dringend ist es recherchierend-schnelle Handlungen. Злоумышленнице angekündigt, über den Verdacht nach § 109 (Handlungen haben auf der gewaltsamen änderung oder dem Sturz des grundgesetzlichen Systems), 110 (Verstoß der landintegrität und Unverbrüchlichkeit der Ukraine) und 258-3 (Teilnahme in der Terrororganisation) des Strafgesetzbuches der Ukraine.

Wir werden erinnern, früher Agenten des Russischen Geheimdienstes festgenommen, der in Rivne, Dnipropetrowsk und Ternopil.




Die Ukrainische militärische verschmelzen die Geheimnisse der Russischen Geheimdienste 26.02.2016

0
Февраль 26th, 2016 by