Die ukrainischen саблистки ins Halbfinale der Wettbewerbe im Fechten in Rio

Die weibliche Mannschaft der Ukraine auf dem Fechten auf säbeln kam im Halbfinale der Olympischen Wettkämpfe in Rio de Janeiro. Die Konfrontation mit Vertretern Südkoreas im 1/4-Finale der Ukrainerin gewann mit einem Gesamtergebnis von 45:40, überträgt UNIAN.

Die Ukraine fiel auf den 42. Platz im Medaillenspiegel der Olympischen Spiele 2016

Wir werden bemerken, dass Koreaner gewann das erste von neun Runden mit einem 5:1, aber bereits in der zweiten änderung Olga Harlan, Rivalen besiegen 9:2, brachte Ihr Team nach vorne. Der Kampf um den Sieg mit minimalen Vorteil der Ukraine dauerte bis zur siebten Runde, bis Elena Кравацкая beim Stand von 34:31 nicht verpasst fünf Stiche hintereinander.

In der achten Runde alina Комащук wieder hat die Ukraine vorwärts — 40:38 und Ergebnis des Treffens bestimmt in der neunten Wechsel mit Beteiligung von Olga Harlan.

Der Führer der ukrainischen Mannschaft gewann in seiner трехминутке mit einem 5:2 und brachte die Mannschaft ins Halbfinale.

Nach den Ergebnissen des Treffens Harlan gewann Ihre änderung mit einem Gesamtergebnis von 19:10, Комащук — 13:11 und Кравацкая verloren — 13:19. Im Halbfinale spielt die Mannschaft der Ukraine gegen Italien. Das treffen beginnt um 17:30 auf der Kiewer Zeit.

Die Nationalmannschaft der Ukraine ist der zweite Anwärter auf die Goldmedaillen in dieser Disziplin des Fechtens.

11 авнуста die nationale Mannschaft der Ukraine auf dem Fechten mit Schwertern belegte den achten Platz bei den Olympischen spielen in Rio de Janeiro. Durch die Begegnung für 7-8 Plätze gegen die Französisch – 38:45.




Die ukrainischen саблистки ins Halbfinale der Wettbewerbe im Fechten in Rio 13.08.2016

0
Август 13th, 2016 by