Die ukrainischen Wagen, die in Russland blockiert, geschickt in der geänderten Route

Die Zahl der Häftlinge an der Grenze der Ukraine mit der Russischen Föderation Eisenbahnwaggons, welcher in Kasachstan und Kirgisistan, 9:00 Uhr am 1. August erreichte 143, 106 jedoch von Ihnen (74,1%) wurden an die geänderten Route. Darüber berichtete der Ukrainische einsatzführung Reaktion, übertragungen «Interfax-die Ukraine».

«33 — umgeleitet auf die Station der übernahme des gutes zur Beförderung, D. H. transportkunden zurückgegeben, die restlichen 4 bleiben an den Grenzübergängen», heißt es in der Information des Stabes am Montag, 1. August.

Nach Ihr, die Wagen, die nicht akzeptiert auf der Russischen Seite der Russisch-Weißrussischen Grenze, wieder auf «ukrsalisnyzju».

«Bezüglich 9:00 am 1. August, auf der betrieblichen Information, die von der Staatlichen Fiskal-Dienst, in den letzten Tagen haben die ukrainischen Fahrzeuge erhielten die Ablehnung in der Konzeption für die überquerung der Grenze», – meldet auch das operative Hauptquartier.

Wie bereits berichtet, hat der russische Präsident Wladimir Putin ein Dekret vom 1. Januar 2016 fest, dass die internationalen Transit-Straße und schiene Transport der waren vom Territorium der Ukraine auf dem Territorium von Kasachstan über Russisches Territorium erfolgen nur mit dem Territorium von Belarus.

Dann Putin am 1. Juli ergänzt seine neuen Regelungen die Verordnung, indem der seine Wirkung nicht nur in Kasachstan, sondern auch in Kirgisien.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen ein vorübergehendes Verbot für den Auto-und Schienenverkehr waren, bei denen in der Russischen Föderation gelten Einfuhrabgaben festgelegten Einheitlichen Zolltarif der EAG ungleich null, und waren, die in die Liste der landwirtschaftlichen Erzeugnisse, Rohstoffe und Lebensmittel genehmigt von der Regierung der Russischen Föderation.

Laut dem Dokument, die Regierung der Russischen Föderation im Falle der Behandlung zu ihm der Regierungen Kasachstans oder Kirgistans berechtigt, lassen Auto-und Schienenverkehr einzelne der obengenannten Güter vorbehaltlich der Einhaltung der Reihenfolge der Durchführung solcher Transporte.




Die ukrainischen Wagen, die in Russland blockiert, geschickt in der geänderten Route 02.08.2016

0
Август 2nd, 2016 by