Die USA schlagen vor, UN «mächtiger» Paket von Sanktionen gegen die DVRK, — ständiger Vertreter der amerikanische

Paket von Sanktionen, die die USA übertragen am Donnerstag, 25. Februar, auf die Betrachtung der UN-Sicherheitsrat, — stärker als die vorherigen Wahlen der restriktiven Maßnahmen, erklärte der amerikanische Vertreter bei den Vereinten Nationen, Samantha Power.

Nach Angaben der westlichen Medien, nannte die vorgeschlagenen Sanktionen «stärker und voller», berichtet «Interfax».

«Das ist eine erhebliche Verbesserung (Sanktionen Mechanismus – eine Ausgabe)», — fügte Sie hinzu vor der Sitzung des UN-Sicherheitsrates, auf der, wie erwartet, diskutiert wird die Frage über die Sanktionen gegen Pjöngjang.

Wie bereits berichtet, hat die ständige Vertretung Chinas und der USA bei den Vereinten Nationen einigten sich auf den Entwurf einer resolution des Sicherheitsrates über die Verschärfung der Sanktionen gegen Nordkorea.

Medien berichteten unter Berufung auf eigene Quellen, dass der im Einklang mit der resolution, wenn Sie angenommen wird, wird erweitert die Liste der nordkoreanischen Institutionen, Unternehmen und Einzelpersonen, die Anwendung der Sanktionen unterworfen werden.

Insbesondere, berichteten Südkoreanische Medien, in der Liste sollte das Ministerium für Kernenergie und die Nationale kosmische Agentur (NADA) der demokratischen Volksrepublik Korea.

Die Entwicklung des Projekts China und den USA dauerte sieben Wochen nach dem angekündigten Pjöngjang im Januar thermonuklearen Tests, die sich nach dem Start im Februar ballistischen Rakete mit dem Satelliten.

Wie sagen die Quellen, bei den chinesischen und amerikanischen Vertreter bei der Vorbereitung von Meinungsverschiedenheiten. Insbesondere Washington Bestand auf maximal der Ansatz, bietet, ein Verbot für Besuche von nordkoreanischen Schiffen in internationalen Häfen, in noch höherem Maße beschränken Sie den Zugang der Banken der DVRK zur weltweiten Finanzsystem.

Die chinesische Seite ist der Auffassung, dass die Verhängung von Sanktionen und andere Schritte gegen Nordkorea nicht führen sollen, zu einer Eskalation der Spannungen in der Region der koreanischen Halbinsel.




Die USA schlagen vor, UN «mächtiger» Paket von Sanktionen gegen die DVRK, — ständiger Vertreter der amerikanische 26.02.2016

0
Февраль 26th, 2016 by