«Energoatom» und die Firma URENCO, unterzeichneten einen Vertrag über die Lieferung von Uran

Naek Energoatom» und der britisch-Deutsch-Niederländische Unternehmen URENCO unterzeichnet drei-Jahres-Vertrag über die Lieferung уранообогащенного Produkt für die Bedürfnisse der ukrainischen Kernkraftwerke. Die Unterzeichnung des Dokuments fand am Donnerstag in Kiew, übertragungen «Interfax-die Ukraine».

«Wir unterzeichneten einen Vertrag über die Lieferung von angereichertem Uran-Produkt für die Bedürfnisse der ukrainischen Kernkraftwerke fortzusetzen. Dieses Produkt innerhalb von drei Jahren in die Fabrik geliefert wird Westinghouse in Schweden, wo werden kraftstoffbauteile für unseren Kernkraftwerken», — sagte der Präsident von «Energoatom» Yury Недашковский.

Er fügte hinzu, dass das Dokument sieht eine jährliche garantierte Lieferung von zwei Chargen von angereichertem Uran sowie Optional zwei zusätzliche Lieferungen pro Jahr.

URENCO hat sich zu einem Anbieter von angereichertem Uran-Produkt für «Energoatom» auf der Grundlage der Ausschreibung, in der die beteiligten sich fünf Unternehmen.

Wie bereits berichtet, im Rahmen der Diversifizierung der Lieferungen von Kernbrennstoff für Kernkraftwerke die Ukraine plant, im Jahr 2016 zu kaufen Westinghouse mehr als ein Drittel der Brennstoff für Kernkraftwerke, wohingegen im Jahr 2015 fast der ganze Brennstoff aus Russland geliefert wurde.

Im März 2015 Yuzhno-das Ukrainische Kernkraftwerk Download wurde erfolgreich abgeschlossen, modernisierten Kraftstoff TVs-WR der Produktion von Westinghouse auf der Dritten Machteinheit. Im April yuuaes verbunden ist dieser Block mit dem Stromnetz des Landes.

Kapitel Westinghouse Danny Roderick , erklärte, dass sein Unternehmen bereit ist, seinen Treibstoff einzuführen in allen Kernkraftwerken der Ukraine.

Wiederum in Minenergouglya darauf hingewiesen, dass die Ukraine plant, im Jahr 2016 die Verwendung von Kraftstoff der Amerikanisch-japanischen Firma Westinghouse auf drei Blöcken der inländischen Kernkraftwerke aus dem 15.




«Energoatom» und die Firma URENCO, unterzeichneten einen Vertrag über die Lieferung von Uran 18.08.2016

0
Август 18th, 2016 by