Facebook teilte die Schaltfläche «Like» auf sechs emoticon

Das soziale Netzwerk Facebook Hinzugefügt 24. Februar die Möglichkeit, Ausdrücke von sechs verschiedenen Reaktionen auf Beiträge, berichtet in der Pressemitteilung des Unternehmens.

Jetzt kann jeder posten kann beurteilt werden mit Hilfe eines Emoticons, erhielten die Bezeichnungen «Gefällt mir» (Like), «Liebe» (Love), «ha-Ha» (Haha), «Wow!» (Wow), «tut mir Leid» (Sad) und «Empörend» (böse). Diese sechs Reaktionen werden durch klicken des «Gefällt mir».

Unter Fasten wird von nun an angezeigt geäußert haben die Gesamtzahl der irgendwelche Emotionen der Nutzer.

In Facebook hat erklärt, dass, während der Algorithmus des News-Feed bleibt gleich (alle sechs Tasten Emotionen werden als als die üblichen «gefällt mir»), später jedoch, wenn in einem Unternehmen sammeln mehr Daten über das Verhalten der Nutzer, es wird geändert, überträgt die Ausgabe «Elefant».

Der Button «Gefällt mir» (Like) erschien im Facebook im Jahr 2010. Seitdem immer wieder tauchten und widerlegt Gerüchte, dass wird Hinzugefügt und die Schaltfläche «gefällt mir Nicht» (Dislike). Im vergangenen September hat der Gründer des sozialen Netzwerks , Mark Zuckerberg, sagte, dass der Dislike-Button wird ähnlich sein wie nicht auf die Abstimmung «gegen» die Veröffentlichung, sondern vielmehr auf den Ausdruck der Anteilnahme.




Facebook teilte die Schaltfläche «Like» auf sechs emoticon 25.02.2016

0
Февраль 25th, 2016 by