Haben Kämpfer Angriffe auf Lugansk die Richtung

Im Laufe des Tages Terrorgruppen 14 Male an Positionen von Kräften der antiterroristenoperation.

Darüber am Freitag, 26. Februar berichtet, in einer Presse-das antiterroristenoperationszentrum auf der Seite in einem sozialen Netz Facebook.

«Zum ersten mal seit Tagen war die schweigenweise gebrochen in der Richtung von Lugansk, wo am Mittag unsere Kämpfer haben Positionen von handgranatenabschussvorrichtungen und führten Scharfschützen das Feuer in Новотошковского», — hat in einem Personal bemerkt.

Stärkung von VSU in der Nähe von Marinka, AVDEEVKA, Sand, Lugansk haben Kämpfer an Panzerfäusten verschiedenen Systeme, großkalibrigen Maschinengewehren und Handfeuerwaffen.

Feindliche Scharfschützen führten das Feuer nach den Positionen in der Nähe von Nowgorod, Marinka und Lugansk. Starker Punkt in der Nähe von Nowgorod russische Terroristen haben aus den Mörser.

«Неприцельных Feuer von Granatwerfern und großkalibrigen Maschinengewehren auf die Positionen unserer Truppen Kämpfer haben in der Nähe einen Erfahrenen, Sand-und Bergwerke «wird butovk»», heißt es in der Mitteilung.

Wie erklärt, eine Presse-der Offizier der ukrainischen Seite СЦКК Basil Лабай, auf Donbass Kämpfern durchgeführt provokativ den Beschuss der von Ihnen gegriffenen gleichen Ansiedlungen, um die Schuld von VSU, übertragungen «Ukrainische Wahrheit».

Es wird berichtet, dass pro Tag das Militär der ukrainischen Seite СЦКК fixieren drei solche Fälle: zwei aus der Ansiedlung Трудовских beschossen Staromikhaylovka eingegangen und einmal Donetsk.

«Ein Angriff von Трудовских nach Старомихайловке, nämlich etwa 25. Februar 13.00 Uhr, Beobachter der ukrainischen Seite СЦКК verzeichnete zusammen mit Vertretern der SMM OSZE», sagte Лабай.

Gemäß ihm haben Kämpfer diesen Angriffen erreichen wollen Diskreditierung der APU und ein Bild, dass «die Minen kommen von Kräften der antiterroristenoperation».

Früher wurde es dass Kräfte der antiterroristenoperation in der Nähe von Zaytsevo erfasst und ergriff eine große Anzahl von Armen von Terroristen.

Am Vorabend wurde berichtet, dass infolge des Kämpfens mit Kollisionen die ukrainischen Militär besetzt strategischen Höhe in Dokuchayevsk wird geschlagen. Darüber hinaus hat das Ukrainische Militär vollständig wieder die Kontrolle über Shirokino.

Darüber hinaus hat das Ukrainische Militär von-für dauernde Angriffe von Terroristen wurden dazu gezwungen, in Anspruch nehmen Industriezone in der Nähe von AVDEEVKA des Gebiets von Donetsk. Dabei ist der Feind anwandte Mörser Verbotenen Kaliber, automatische Granatwerfer und großkalibrige Maschinengewehre. «Bedroht waren und die Häuser der einheimischen. Zur Vermeidung von Verlusten des Personals und die Opfer unter der friedlichen Bevölkerung, unsere Soldaten waren gezwungen, den Feind zu verdrängen außerhalb der Siedlung», in einem Personal angegeben.




Haben Kämpfer Angriffe auf Lugansk die Richtung 27.02.2016

0
Февраль 27th, 2016 by