Hashim Thaci zum Präsidenten der teilweise anerkannten Kosovo

Die Abgeordneten des Parlaments von Kosovo gewählt am Freitag, 26. Februar 2016, dem bekannten Kosovo-Politik, den Leiter der Demokratischen Partei des Kosovo Hashim Thaci in dieser Serbischen Präsidenten des Randes, der einseitig über die Unabhängigkeit, teilt «Interfax-Ukraine» mit Bezug auf Europäische Medien.

Seine Wahl bestätigt auch Radio und Fernsehen Serbiens (RTS).

So haben Abgeordnete von der Opposition, dem Versuch zu vereiteln, das Verfahren der Wahl, sprühten Tränengas in der Sitzung, einberufen durch den für die Durchführung der Wahlen des Präsidenten. Die Unzufriedenheit der Opposition löste die Nominierung für das Amt des Präsidenten des Landes Thaci, bisher leitete das Außenministerium des Kosovo.

«Es ist eine große Pflicht und Verantwortung, dem Land zu dienen und dem Volk des Kosovo. Ich danke den Mitgliedern aller jener Parteien, die gewählt haben», sagte Thaci in seiner ersten Rede nach der Wahl für das Amt.

Zum Tachi stimmten 71 Mitglieder des Parlaments, während 10 Stimmen waren ungültig.

Der einzige Gegner Thaci wurde Рафет Rahmen, der auch KDP vertreten.

In der ersten Runde Thaci erhielt 50 Stimmen der Abgeordneten, der Rahmen erhielt vier, und noch 27 Stimmen waren ungültig.

Die Abstimmung wurde begleitet von Ausschreitungen auf den Straßen von Pristina, wo die Demonstranten bewarfen die Polizei mit Molotow-Cocktails und Steinen. Die Auseinandersetzungen 12 Menschen wurden verletzt, darunter 11 Polizisten.

Früher Thaci dreimal bekleidete er das Amt des Kosovo-Premier.

Wir werden erinnern, ab Mittwoch, 24. Februar, проалбанская Rechte Kosovo die Opposition, setzt sich gegen die Erweiterung der Rechte der Serbischen Bevölkerung angekündigt, die termless-protesthandlung auf dem Platz vor dem Gebäude des Parlaments, wo bereits установлевлены Zelte. Die Opposition fordern den Rücktritt mit Einstellung auf einen Kompromiss mit der Regierung von Serbien, sowie die Durchführung von vorgezogenen Parlamentswahlen.

Es ist erwähnenswert, dass die Ukraine bisher nicht erkannte die Staatliche Unabhängigkeit des Kosovo, einschließlich seiner Manifestation des Separatismus. Die gleiche Position in Europa halten, Bosnien und Herzegowina, Griechenland, Georgien, Rumänien, Spanien sowie Israel, Irak, Iran, Indien, China, Brasilien, Mexiko, Argentinien und andere Länder — Mitglieder der UNO.




Hashim Thaci zum Präsidenten der teilweise anerkannten Kosovo 27.02.2016

0
Февраль 27th, 2016 by