«Ich hätte nie gedacht, dass ich aufholen mit solchen Horror». Poklonskaya erzählte über die kindheit und den Mann der Träume. Video

Poklonskaya wurde Mitarbeiterin des Büros des ukrainischen Anklägers. Im Mai 2014, kurz nach der Besetzung der Halbinsel Krim durch Russland, Sie haben die «Ankläger» der Krim. Das anklägergeneralbüro der Ukraine im Frühjahr des gleichen Jahres eröffnete gegen Poklonskaya Strafverfahren wegen des Verdachts auf Landesverrat, im April 2016 – wegen des Verdachts der Beteiligung an der Sperrung der Tätigkeit des Parlaments der Krim-tatarischen Volkes.

Bei den Wahlen in die Staatsduma der Russischen Föderation, die im Herbst 2016, Poklonskaya wurde gewählt, das Unterhaus des Russischen Parlaments durch die Liste der «Einheitliches Russland».




«Ich hätte nie gedacht, dass ich aufholen mit solchen Horror». Poklonskaya erzählte über die kindheit und den Mann der Träume. Video 28.11.2017

0
Ноябрь 28th, 2017 by