Im 1/8-Finale der Europa League Shakhtar spielt mit Anderlecht

Im schweizerischen Nyon heute, 26. Februar, fand die Auslosung der Phase 1/8-Finale der UEFA Europa League. Blind Los geschickt Rivalen FC Shakhtar Donetsk Belgien RSC Anderlecht. 10. März mit der Partie in Lemberg und 17. März findet das Rückspiel in Belgien.

Die Ergebnisse der Auslosung für das 1/8-Finale der Europa League der Saison 2015-2016 Jahren:

«Shakhtar» (Donezk, Ukraine) — RSC Anderlecht (Belgien)

«Basel» (Schweiz) — Sevilla FC (Spanien)

CF Villarreal (Spanien) — Leverkusen (Leverkusen, Deutschland)

Athletic (Bilbao, Spanien) — Valencia (Spanien)

Liverpool FC (England) — Manchester United (England)

«Sparta» (Prag, Tschechische Republik) — Lazio (Italien)

«Borussia» (Dortmund, Deutschland) — Tottenham Hotspur FC (England)

Fenerbahçe Sk (Türkei) — SC Braga (Portugal).

Das Finale der UEFA Europa League findet am 18. Mai in der Arena «St. Jakob-Park» in Basel.

Wir werden erinnern, im 1/16-Finale «Schachtjor» in den beiden spielen gegen Schalke, ein Remis in Lwiw, und besiegte Gegner auswärts.

«Der Sieg in der Europa League? Ich glaube nicht, dass wir jetzt haben ein solches Niveau, um zu gewinnen in der Europa League. Erstens, man braucht dafür eine Gruppe Fußballer aus 20 Personen, in dem diejenigen, die rein auf den Ersatz, wäre gleichbedeutend damit, wer spielt in der Startelf. Wir gehen durch eine Zeit der Transformation, Erfrischung Team von Jungen Spielern», sagte der Trainer nach dem Spiel «Bergleute» Mircea Lucescu.




Im 1/8-Finale der Europa League Shakhtar spielt mit Anderlecht 26.02.2016

0
Февраль 26th, 2016 by