Im Alter von 100 Jahren verstarb der Ex-Chef der FIFA Авеланж

Die siebte FIFA-Präsident João Авеланж starb auf 101 Jahr, berichtet die Brasilianische Abteilung von ESPN.

Im Krankenhaus Самаритано in Rio de Janeiro, in dem er eine Lungenentzündung, ich habe gehört, dass Авеланж starb am Dienstag, 16. August am morgen, aber nicht die Ursache des Todes angegeben.

«Die Institution Familie und Freunde unterstützt der Sport-Führer», heißt es in einer kurzen Erklärung.

Авеланж bekleidete das Amt des Präsidenten der FIFA von 1974 bis 1988. Im Jahr 1998 wurde zum Ehrenpräsident der FIFA. Von 1963 bis 2011 war der Brasilianer war ein Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees (IOC).

Wir werden erinnern, im März 2012 Авеланж kam in die Klinik mit der Diagnose einer septischen Arthritis, dann sein Zustand verbessert und er verließ die Intensivstation. Der ehemalige FIFA-Präsident Probleme mit dem Herzen, sondern auch Schwierigkeiten mit der Atmung.




Im Alter von 100 Jahren verstarb der Ex-Chef der FIFA Авеланж 16.08.2016

0
Август 16th, 2016 by