Im indischen Bundesstaat Bihar 514 Menschen starben in den Fluten

Im indischen Bundesstaat Bihar 514 Menschen starben in den Fluten, berichtet die lokale Internet-Zeitung The Times of India unter Berufung auf die Abteilung für Katastrophenhilfe.

Die meisten Opfer wird in Wahlkreisen Арария (95 Personen), Ситамархи (47) und Пурния (44).

Im US-Bundesstaat wegen der überschwemmungen betroffen sind mehr als 17 Millionen Menschen. Für die Versorgung der Bedürftigen Essen und Unterkunft in Bihar funktionieren 794 öffentliche Küche und 115 lagern Hilfsmaßnahmen.




Im indischen Bundesstaat Bihar 514 Menschen starben in den Fluten 29.08.2017

0
Август 29th, 2017 by