In ägypten erklärt die höchste Ebene der Einsatzbereitschaft von Machtstrukturen – Medien

Das Ministerium von inneren Angelegenheiten ägyptens hat das höchste Niveau der Einsatzbereitschaft der Sicherheitskräfte in allen Provinzen des Landes nach den Anschlägen auf der Sinai-Halbinsel, berichtet Egypt Today mit der Verbannung auf die Quellen der Agentur MENA.

Zusätzliche Sicherheitskräfte wurden eingesetzt, um die wichtigsten Objekte der Lebenstätigkeit des Landes. Unter besonderer Aufsicht sind die staatlichen Institutionen, Erholungsgebiete Touristen, Polizeistationen sowie Banken. Außerdem Wachen ständig patrouillieren die Gegend rund um die Moscheen, Theatern, Kinos und anderen Einrichtungen.

Die Polizei überprüft auch den Kraftverkehr und zufrieden sucht.

Nach der Ankündigung, die Anzahl der Einheiten der Sicherheitskräfte wurde erhöht, um «gegen jeden Terror oder eine Bedrohung der Sicherheit».

24. November Kämpfer in Uniform kamen zur Moschee in ägypten auf vier Geländewagen. Sie eröffneten das Feuer und detoniert eine Bombe. Quellen im Gesundheitsministerium von ägypten berichtet, dass nach der Explosion die Terroristen beschossen «schnell», wurden die betroffenen.

Die ägyptischen Sicherheitsdienste mit Hilfe von zwei Drohnen zerstört zwei Autos, auf denen die Kämpfer fuhren.

Während der Razzia in der Wüste Zone namens Al-Risch, die sich in einem Gebiet mit starken Punkten von Terroristen zerstört wurden 15 Kämpfer.

Nach jüngsten Angaben starben 305 Personen, die noch 128 weitere wurden verletzt.




In ägypten erklärt die höchste Ebene der Einsatzbereitschaft von Machtstrukturen – Medien 26.11.2017

0
Ноябрь 26th, 2017 by