In ägypten Reisebus stürzte von der Autobahn, 14 Menschen starben

29. August in ägypten in der Folge fällt der Bus von der Autobahn starben mindestens 14 Menschen, 42 wurden verletzt. Darüber berichtet Associated Press.

Der Vorfall ereignete sich auf der Verbindungsstraße zwischen Kairo und Beni Suef.

Nach Angaben der Agentur, der Bus, in dem befanden sich 62 Personen, kollidierte mit einem Pickup-Truck, und dann rutschte von der Autobahn und fiel auf проходившую unten auf der Straße.

Der Bus gehörte Reisebüro, aber in ägypten solcher Transport manchmal vermieten für den Fernverkehr in der «Toten Saison», verfeinerte ART.




In ägypten Reisebus stürzte von der Autobahn, 14 Menschen starben 29.08.2017

0
Август 29th, 2017 by