In Belgien explodiert ein Haus, es gibt Verletzte und vermisste

Im Herzen von Bastogne in der belgischen Provinz Luxemburg am Abend des 29. August explodierte ein Wohnhaus, berichtet Le Soir.

Drei Menschen wurden ins Krankenhaus mit schweren Verletzungen. Mehrere Mieter leisteten Hilfe an Ort und Stelle.

Nach Angaben der Rettungskräfte unter den Trümmern bleiben die Menschen, die genaue Zahl der vermissten ist noch unbekannt.

Im Rathaus vermutet, dass die Ursache der Explosion gab es eine Leckage von haushaltsbenzin.




In Belgien explodiert ein Haus, es gibt Verletzte und vermisste 30.08.2017

0
Август 30th, 2017 by